Rede zum Berufsbildungsbericht 2018

Rainer Spiering, MdB, zu seiner Rede zum Berufsbildungsbericht 2018:

„Heute wurde im Plenum der Berufsbildungsbericht 2018 debattiert. Die Ergebnisse sind alarmierend. Ich fordere eine schnelle Umsetzung der – im Koalitionsvertrag festgelegten – BBiG Novelle und der damit verbundenen Einführung einer Mindestausbildungsvergütung.

Obwohl ich mich, als ehemaliger Berufsschullehrer, bereits seit Jahren für die berufliche Bildung einsetze, erfordert mein Amt als agrarpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion in dieser Legislaturperiode meine volle Aufmerksamkeit. Vor diesem Hintergrund freue ich mich, dass meine Kollegin Yasmin Fahimi meine Berichterstattung in diesem Bereich in Zukunft übernehmen wird.“