|  Aktuelles aus dem Wahlkreis

So stärken wir die Kommunen


Die Kommunen sind der unmittelbare Lebensraum der Menschen. Ihre Finanzausstattung beeinflusst maßgeblich Chancengleichheit und gesellschaftliche Teilhabe. Die SPD-Bundestagsfraktion hatte sich bereits vor Beginn dieser Legislaturperiode vorgenommen, die finanziellen Rahmenbedingungen in den Kommunen erheblich zu verbessern. In den Koalitionsverhandlungen haben wir diese Messlatte konsequent angelegt. Die Umsetzung dieses Ziels war für uns in der ganzen … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus dem Wahlkreis

Viele Landwirte innovativer als ihr Ruf


Spiering wirbt für mehr gesellschaftliche Akzeptanz und besucht den Hof Berling in Bramsche.

Während der Führung durch die offenen Boxenlaufställe machen die Milchkühe einen entspannten Eindruck. Der Bundestagsabgeordneten Rainer Spiering beobachtet, wie ab und zu eine Kuh zum Melkroboter am Ende des Stalles spaziert und, falls sie an der Reihe ist, maschinell gemolken wird. Durch einen Chip um den Hals wird alles Notwendige digital erfasst. Natürlich auch Gewicht, Futtermenge, Milchproduktion etc.

Statt sich wie vor der Modernisierungsphase zweimal am Tag für jeweils zwei Stunden mit Melkgeschirr zwischen den großen … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus dem Wahlkreis

Dezentrale Energieversorgung auf dem Vormarsch


Auf Einladung von Samtgemeindebürgermeister Dr. Horst Baier informierte sich der Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering in Ankum über die Nahwärmeversorgung der Niels-Stensen-Klinik und anderer Gebäude.

Landwirt und Energieerzeuger Rolf Sandbrink zeigte den Besuchern das Herzstück der Nahwärmeversorgung: den großen Elektromotor am Krankenhaus. Der Motor wird mit Strom aus einer Biogasanlage betrieben. Die dabei entstehende Abwärme beheizt das Krankenhaus und andere öffentliche oder private Gebäude.

Der Strom wird zudem über einen … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus dem Wahlkreis

Tag der kleinen Forscher 2017: Rainer Spiering ruft zur Beteiligung am Mitmachtag auf


Wie viele Bäume sind ein Wald? Sehen alle Ameisen gleich aus? Wie viele Tiere leben eigentlich in unserer Stadt? Kinder in ganz Deutschland gehen am „Tag der kleinen Forscher“ auf die Suche nach Vielfalt in ihrem Alltag. Das diesjährige Motto der bundesweiten Mitmach-Aktion der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ lautet: „Zeigst du mir deine Welt? Vielfalt im Alltag entdecken“.

Unsere Welt ist bunt: Schmetterlinge, Blumen, Getreidesorten, Haarfarben und vieles mehr. Auch wir Menschen mit unseren Kulturen, Liedern, Geschichten und Bräuchen sind unterschiedlich. Diese Vielfalt ist nicht nur wunderschön, bereichert und inspiriert uns – sie ist auch wichtig für eine nachhaltige Entwicklung mit einer lebenswerten Zukunft für alle Menschen und Tiere.

… Zum Artikel

  |  Aktuelles aus dem Wahlkreis

Rainer Spiering auf Stippvisite bei Betrieben der Region: Das Gewürzimperium in Dissen heißt Fuchs


In Deutschlands Küchen sind sie nicht mehr wegzudenken: Gewürze von Fuchs. Und wenn nicht explizit Fuchs draufsteht, ist aber sehr häufig Fuchs drin. Die Konzernholding vereint neben der Stammmarke Fuchs weitere bekannte Gewürzlabels wie Ostmann, Ubena oder Wagner. Zudem vertreibt die Firma mit ihrem Sitz in Dissen internationale Lebensmittel der Marken Kattus, Bamboo Garden, Fuego und Escoffier. Zwischen zwei Sitzungswochen in Berlin, stattete der Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering, diesem Global Player einen Besuch ab und konnte sich vor Ort einen Eindruck von den Geschäftsfeldern und den Produktionsanlagen verschaffen. … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus dem Wahlkreis

Spiering lobt Bekenntnis von 4Packaging für den Standort Dissen


In den vergangenen Wochen und Monaten war die Berichterstattung zur wirtschaftlichen Situation der Stadt Dissen eher von negativen Schlagzeilen geprägt: Zukunft der Nutzung des ehemaligen Krankenhauses ungewiss oder die Ankündigung zur Schließung von Homann. Dass Dissen als Wirtschaftsstandort nach wie vor attraktiv ist und dass auch Unternehmer mit der Industriestadt verwurzelt sind, erfuhr der Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering bei einem Besuch des dort ansässigen Verpackungsunternehmens 4Packaging. … Zum Artikel