Liebe Besucherin, lieber Besucher,

über Ihr Interesse, mehr von meiner Arbeit als SPD-Bundestagsabgeordneter zu erfahren, freue ich mich sehr. Ich vertrete das Osnabrücker Land sowie als Betreuungswahlkreis die Stadt Osnabrück im 18. Deutschen Bundestag. Für Fragen, Wünsche oder Anregungen stehen Ihnen meine Mitarbeiter und ich jederzeit gern zur Verfügung.

 

Aktuelles

 

  |  Aktuelles aus Berlin

Integrationsgesetz: Noch nie so gute Rahmenbedingungen für Integration


Beitragsbild1
Die SPD-Bundestagsfration informiert:

Mit dem kürzlich beschlossenen Integrationsgesetz  werden für viele Menschen, die Zuflucht in Deutschland gesucht haben, Integration und Teilhabe erleichtert. Die SPD hat in der Flüchtlingsfrage von Anfang an auf eine schnelle Integration und ein entsprechendes Gesetz gedrungen und sich nun mit dieser Forderung durchgesetzt. Auf der Zielgeraden konnten wir weitere Verbesserungen erreichen.

„Mit dem Gesetz schaffen wir nun klare und verbindliche Regeln für die Integration. Menschen, die in unser Land kommen und Schutz suchen, geben wir eine Chance, schnell auf eigenen Beinen zu stehen. Wer sich entsprechend einbringt und seinen Beitrag leisten möchte, wird unterstützt. Das ist ein großer Erfolg für die SPD und ein erster Schritt hin zu einem Einwanderungsgesetz“, so MdB Rainer Spiering. … Zum Artikel

  |  Wochenberichte

Wochenbericht für die 27. Kalenderwoche 2016


Bei der Grundsteinlegung von Claas E-Systems
Liebe Leserinnen und Leser meines Wochenberichts,

wie schnell geht ein Parlamentsjahr doch zu Ende. Es ist schon wieder soweit und wir befinden uns in der letzten Sitzungswoche vor der parlamentarischen Sommerpause.

Die Woche begann mit der AG Landwirtschaft. Zu Gast war Professor Isermeyer vom Thünen-Institut. Das Bundesforschungsinstitut für ländliche Räume, Wald und Fischerei befasst sich mit Lösungen für die spezifischen Probleme ländlicher Regionen. Dabei beschäftigt es sich mit Themen wie Lebensmittelpreise, Klimawandel und auch der Frage welche technischen Innovationen nachwachsende Rohstoffe besonders effizient erschließen. Nach einem Interessanten Vortrag von Professor Isermeyer stiegen wir in die Diskussion ein. Dabei war für mich vor allem der Bereich Smart Farming von besonderem Interesse. Professor Isermeyer hob dann auch die Wichtigkeit der technischen Innovationen im landwirtschaftlichen Bereich hervor. … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus Berlin

Zukunftschancen durch Smart Farming nutzen


farming2

MdB Rainer Spiering (SPD): SPD-Bundestagsfraktion beschließt Zukunftspapier zu Smart Farming. Die vernetzte Landtechnik bietet Lösungswege hin zur nachhaltigen Landwirtschaft und kann die Akzeptanz der Landwirtschaft in der Bevölkerung steigern.

Unsere Landwirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Die zunehmend begrenzten landwirtschaftlichen Flächen und Ressourcen erfordern eine hohe Produktivität sowie nachhaltige Prozesse. „Wir müssen Lösungen für die drängenden Fragen in den Bereichen Lebensmittelsicherheit, Tierschutz, Tiergesundheit und die Bewältigung der Folgen des Klimawandels finden“, erklärt der Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering. … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus Berlin

Tabakwerbeverbot vorerst gestoppt


Beitragsbild1

Das geplante Werbeverbot für Tabakerzeugnisse wird wegen des Widerstands in der Unionsfraktion nicht mehr vor der parlamentarischen Sommerpause vom Bundestag behandelt. Wie die Unionsfraktion mitteilte, gebe es noch Diskussionsbedarf.

„Die erste Lesung ist jetzt von der Union gestoppt worden. Das ist für mich unerklärlich. Aber das muss die Union intern klären. Der Entwurf ist abgesprochen mit Gesundheitsminister Gröhe und der Drogenbeauftragten Mortler“, so Rainer Spiering, Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion für Tabakerzeugnisse. … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus Berlin

Mehr BAFöG, mehr Chancengleicheit


flyer-thumb-bafoag-chancen-2016SPD-Bundestagsfraktion: Zukunftschancen dürfen nicht von der Herkunft oder dem Geldbeutel der Eltern abhängen. Deshalb haben wir Anfang der 1970er Jahre das BAföG erfunden. Auf unsere Initiative hin wurde das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) in dieser Legislaturperiode zum 25. Mal reformiert.

Damit schreibt die SPD-Bundestagsfraktion eine Erfolgsgeschichte fort: Wenn die eigenen Mittel oder die der Eltern nicht für Ausbildung oder Studium ausreichen, springt der Staat ein. Das ist unser Versprechen vom Aufstieg durch Bildung. Kinder aus Akademikerfamilien beginnen auch heute noch drei Mal häufiger ein Studium als Kinder aus Arbeiterfamilien. 80 Prozent der Geförderten geben an, ohne BAföG nicht studieren zu können. Das BAföG fördert also wie kein anderes Instrument mehr Chancengleichheit in Deutschland. 2012 wurden insgesamt 980.000 Personen durch BAföG unterstützt. Seit 1971 haben mehrere Millionen Jugendliche und junge Erwachsene vom BAföG profitiert und ihre Lebensperspektiven durch Bildung verbessern können. … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus dem Wahlkreis

Bundestag: SPD Bramsche setzt erneut auf Spiering


Beitragsbild1

Bramsche. Rainer Spiering soll erneut für den Bundestag kandidieren. Da sind sich die Sozialdemokraten in Bramsche einig.

Im Spätsommer stehen zunächst die Kommunalwahlen vor der Tür, doch der SPD-Ortsverein aus Bramsche hat sich schon jetzt entschieden, bei der Bundestagswahl 2017 wieder auf Rainer Spiering als Wahlkreiskandidaten zu setzen. „ Mit ihm haben wir einen zuverlässigen Mann in Berlin, der immer für uns ansprechbar ist und sich seit nun beinahe drei Jahren sehr für Bramsche und das Osnabrücker Land einsetzt“, betont Vorsitzender Ralf Bergander die Sichtweise der örtlichen Sozialdemokraten.

… Zum Artikel