Liebe Besucherin, lieber Besucher,

über Ihr Interesse, mehr von meiner Arbeit als SPD-Bundestagsabgeordneter zu erfahren, freue ich mich sehr. Ich vertrete das Osnabrücker Land sowie als Betreuungswahlkreis die Stadt Osnabrück im 18. Deutschen Bundestag. Für Fragen, Wünsche oder Anregungen stehen Ihnen meine Mitarbeiter und ich jederzeit gern zur Verfügung.

 

Aktuelles

 

  |  Wochenberichte

Wochenbericht für die 7. Kalenderwoche 2017


Liebe Leserinnen und Leser meines Wochenberichts,

diese Woche begann mit dem Höhepunkt meiner politischen Laufbahn – der Wahl des Bundespräsidenten. Schon der Samstagabend war spitze. Zusammen mit meiner Frau ging ich auf den Empfang der SPD-Fraktion, wo Prominente aus Politik und Showbusiness zusammen feierten. Die Krönung war das Konzert von Roland Kaiser, der für eine super Stimmung sorgte.
Am Sonntag dann die Wahl unseres neuen Bundespräsidenten. Die überwältigende Mehrheit, die Frank-Walter Steinmeier im ersten Wahlgang erreichte, freut mich außerordentlich. Wir haben mit ihm einen starken Präsidenten für unser Land gewählt. Er verfügt über nationale und internationale Anerkennung. Er hat uns zu Mut und Haltung in unruhigen Zeiten aufgefordert. Richtig so – die Verzagten werden die Welt nicht besser machen. … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus Berlin

Rede im Deutschen Bundestag zur Verabschiedung des Düngegesetzes


Der Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering betonte in seiner heutigen Rede zur Verabschiedung des Düngegesetzes, dass es das Ziel des Gesetzes sei, den Stickstoff- und den Phosphataustrag in die Umwelt so weit wie möglich zu reduzieren und Verunreinigungen des Grundwassers zu verhindern. Der Einsatz von Smart Farming könne dabei eine große Hilfe sein.

… Zum Artikel

  |  Aktuelles aus Berlin

Red Hand Day – Kinder sind keine Soldaten!



Der Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering erklärt:

„Ich wende mich vehement gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Gegen diesen furchtbaren Missbrauch von Kindern und Jugendlichen habe ich mit einem symbolischen roten Händeabdruck protestiert. Die heutige Aktion zum Red Hand Day wurde von der Kinderkommission des Bundestages organisiert. Die Kommission schickt die gesammelten roten Handabdrücke an die UN-Sonderbeauftragte für Kinder und bewaffnete Konflikte, Frau Leila Zerrougi, als Signal des Deutschen Bundestages gegen den Einsatz von Kindersoldaten.“ … Zum Artikel

  |  Aktuelles aus Berlin

Förderung für ehrenamtliches Engagement zur Integration von Flüchtlingen


Der Bundestagsabgeordnete Rainer Spiering informiert:

Ich möchte Sie über ein neues Programm informieren, das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft – nachdem sich die SPD-Fraktion besonders bei den Haushaltsverhandlungen dafür eingesetzt hat – aufgelegt worden ist. Das Bundesministerium möchte damit im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE) mit einer neuen Fördermaßnahme das bürgerschaftliche Engagement für ländliche Flüchtlingsintegration stärken.

Es nennt sich „500 LandInitiativen. Förderung für ehrenamtliches Engagement zur Integration von Flüchtlingen“. Sie finden die Informationen dazu auf der Website des Ministeriums unter

https://www.500landinitiativen.de/

Bewerben können sich neben Verbänden und Vereine auch noch zu gründende Vereine sowie Einzelpersonen. Ihren Förderantrag können diese ab dem 25. Januar 2017 bis Ende März 2017 online stellen. … Zum Artikel

  |  Wochenberichte

Wochenbericht für die 6. Kalenderwoche 2017


Liebe Leserinnen und Leser meines Wochenberichts,

eine abwechslungsreiche Wahlkreiswoche neigt sich dem Ende zu.

Am Montag war ich vornehmlich im Büro, um die Termine der Woche vorzubereiten.

Dienstag ging es dann trotz Wahlkreiswoche in die schöne Brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam. Auf Einladung des Brandenburgischen Berufschullehrer-Verbandes (BLV) nahm ich an einer Podiumsdiskussion teil, mit dem provokanten Titel: „Berufsschulen auf dem Abstellgleis?“
Mich hat besonders gefreut, dass etwa 60 Berufsschullehrerinnen und Lehrer daran teilnahmen und ihre Erfahrungen engagiert in die Diskussion einbrachten. Ich habe darauf hingewiesen, dass die universitäre Ausbildung der neuen Kolleginnen und Kollegen verbessert werden muss und dass wir mehr Forschung im Bereich Berufspädagogik brauchen. Dank des Schulsanierungsprogramms des Bundes kann jetzt direkt Geld in die Ausstattung der Berufsschulen fließen. … Zum Artikel

  |  Wochenberichte

Wochenbericht für die 4. Kalenderwoche 2017


Liebe Leserinnen und Leser meines Wochenberichts,

die zweite Sitzungswoche in Folge begann in Berlin mit einer Preisverleihung.

Bei der Verleihung des „Großen Stern des Sports“ durch Bundespräsident Gauck an den Osnabrücker Verein TSG 07 Burg Gretesch e.V.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung „Sterne des Sports“ stehen Sportvereine, die sich über den Sport hinaus ihrer sozialen und integrativen Verantwortung stellen. Ich freue mich sehr, dass mit dem Osnabrücker Verein TSG 07 Burg Gretesch e.V. beim Wettbewerb auch ein niedersächsischer Verein aus meinem Wahlkreis unter den Preisträgern ist. Durchgeführt wird die Veranstaltung vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gemeinsam mit den deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken. … Zum Artikel